Beraternetworking

13. Dezember 2013
von B
Keine Kommentare

Journalistentools

Seit Anfang Dezember gibt es eine wirklich sehr interessante Webseite zum Thema „Journalistentools.“  Hier findet man praxisnahe Infos und Beschreibungen zu verschiedenen Tools welche für Journalisten sehr hilfreich sein können. Es wird über Apps, nützliche Browserplugins und Programme berichtet, welche bei der Arbeit aber auch im privaten Bereich interessant sein können. Journalisten-Tools.de ist ein Angebot von Sebastian Brinkmann.

Weitere Infos unter: www.Journalisten-Tools.de


(Visited 8 times, 1 visits today)

28. November 2013
von B
Keine Kommentare

Lesetipps für November und Dezember 2013

Was der Koalitionsvertrag für Gründer und Selbständige bringt

Eine sehr interessante Auswertung des Koalitionsvertrags finden Sie auf der Seite des Verbandes für Gründer und Selbständige VGSD.

Hier der Link zum Weiterlesen: http://www.vgsd.de/gute-nachrichten-koalitionsvertrag-2013/

Er bringt gute Nachrichten vor allem für Gründer.

Businessziele mal anders:

Jetzt kommt ja wieder die Zeit, sich Ziele für das neue Jahr zu setzen.

Gitte Härter hat auf der Webseite www.Unternehmenskick.de ein sehr interessantes Formular dazu zum kostenlosen Download bereit gestellt

http://www.unternehmenskick.de/formular-7-x-wenn-businessziele-mal-anders/

 

 „Wenn weibliche Selbständigkeit künftig besser gelingen soll, müssen Gründerinnen und Gründungsförderung neue Wege beschreiten.“

Ein sehr interessanter Beitrag von der  Projektleiterin Ilona Orthwein   in einem Interview zum Abschluss der Gründerwoche Deutschland.

Das komplette Interview finden Sie auf hier:

Interessanter Beitrag auf:

ZEIT ONLINE Karriere

Wer dauerhaft mehr als 40 Stunden pro Woche arbeitet, büßt an Intelligenz und Sprachgewandtheit ein zeit.to/17VweDN

(Visited 15 times, 1 visits today)

22. Oktober 2013
von B
Keine Kommentare

Lesetipps für den Oktober 2013

Sie finden hier monatlich neue Lese- und LinkTipps zu interessanten Artikeln und Nachrichten, die uns wichtig erscheinen. Ergänzungen erwünscht.

 

Die Kritik an unbezahlten Gastbeiträgen von Bloggern und Autoren ist groß. Der Deutsche Journalistenverband kritisiert vor allem, dass die Autoren die Rechte an ihren Texten abtreten und außerdem die volle Haftung dafür übernehmen müssen.

 

Wie kann ich als spezialisierter Journalist Geld im Netz verdienen ? Karsten Lohmeyer beschreibt in einem Gastbeitrag für das Onlinemagazin “Der Fachjournalist“ wie dies möglich ist.

Wer kennt Sie nicht……die To-Do-Liste.  Belle Beth Cooper hat sich mit der Geschichte der Aufgabenliste beschäftigt und beschreibt darüber hinaus, wie sie aussehen könnte, wenn sie funktionieren soll. Mehr dazu finden Sie bei Stephan List.

 

Ein sehr interessanter Artikel von Gitte Härter auf zeitzuleben.de

 

10+ Tipps, wie Sie Ihre eigene PR-Strategie auf Dauer durchhalten von Dr. Kerstin Hoffmann Unternehmenskommunikation

Hier finden Sie grundlegenden Informationen zu Fragen der steuerlichen Behandlung von Tätigkeiten im Bereich Beratung und Supervision.

 

Das Coaching-Magazin bietet Ihnen Branchen-Infos, Hintergründe, Konzepte, Portraits, Praxiserfahrungen, handfeste Tools und einen Schuss Humor.

Die Inhalte der aktuellen Ausgabe: Coaching-Interview mit Gudrun Happich+++ Konzeption: Salutogenese und Coaching +++ Coaching an Hochschulen +++ Coaching mit mediativen Anteilen +++ Das Unternehmer Coaching Netzwerk (UCN) +++ Coaching-Tool Intra-Rollenkonflikte-Analyse +++ Schnelles Geld durch Manipulation +++ Coaching in unterschiedlichen Praxisfeldern +++ Scheitern einbeziehen – gescheiter scheitern +++ Humor: Burnout-Coaching +++ mehr…

 

 

 

(Visited 39 times, 1 visits today)
Seiten: Prev 1 2 3 ... 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 Next
Seiten: Prev 1 2 3 ... 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 Next
%d Bloggern gefällt das: